Investor Relations

AUTO1 Group SE: AUTO1 Group meldet Rekordergebnisse für Q4 und Gesamtjahr 2021; Prognose für 2022 zeigt gesundes Wachstum

2022-03-23 07:30:08
DGAP-News: AUTO1 Group SE: AUTO1 Group meldet Rekordergebnisse für Q4 und Gesamtjahr 2021; Prognose für 2022 zeigt gesundes Wachstum

DGAP-News: AUTO1 Group SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognose
23.03.2022 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

AUTO1 Group SE: AUTO1 Group meldet Rekordergebnisse für Q4 und Gesamtjahr 2021; Prognose für 2022 zeigt gesundes Wachstum

- AUTO1 Group steigert Q4 Umsatz um 99% auf 1,6 Mrd. EUR, Rohergebnis erhöht sich um 56% auf 129 Mio. EUR

- 2021 Umsatz steigt um 69% auf 4,8 Mrd. EUR, Rohertrag erhöht sich um 51% auf 431 Mio. EUR

- Autohero steigerte die Auslieferungen in Q4 2021 im Jahresvergleich um 231% auf 13.875 Einheiten und investierte weiter in die Schaffung des besten Kundenerlebnisses

- AUTO1 Group kaufte in Q4 2021 über 180.000 Fahrzeuge, mehr als je zuvor; maßgeblich hierfür ist die marktführende Plattform, über die für Kunden und Händler die besten Autos beschafft werden

- Prognose für 2022 zeigt gesundes Wachstum und steigende Autohero GPU


Berlin, 23. März 2022 - Die AUTO1 Group, Europas führende digitale Plattform für den Online-Kauf und -Verkauf von Gebrauchtwagen, gab heute die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021 bekannt. Angetrieben von außergewöhnlich hoher Kundennachfrage stellte AUTO1 Group erneut starkes Wachstum in allen Bereichen unter Beweis und hat so seine Führungsposition im stark fragmentierten europäischen Markt für Gebrauchtfahrzeuge weiter ausgebaut.

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Umsatz der AUTO1 Group im vierten Quartal 2021 um 99% auf 1,55 Mrd. EUR (Q4 2020: 779 Mio. EUR) erhöht. Das Rohergebnis stieg im Jahresvergleich um 56% auf einen Rekordwert von 129 Mio. EUR (Q4 2020: 83 Mio. EUR).

Angetrieben durch einen Anstieg der verkauften Fahrzeuge um 31% von 457.431 im Vorjahr auf 596.731 im Geschäftsjahr 2021 steigerte die AUTO1 Group den Gesamtjahresumsatz um 69% auf 4.775 Mio. EUR (2020: 2.830 Mio. EUR). Der Rohertrag wuchs um 51% auf 431 Mio. EUR (2020: 286 Mio. EUR). Die AUTO1 Group konnte das Jahr 2021 mit einer sehr starken Bilanz abschließen, darunter 721 Millionen EUR an Barmitteln und Geldmarktinstrumenten.

Christian Bertermann, CEO und Mitgründer der AUTO1 Group: "2021 war ein äußerst starkes Jahr für uns - ein Jahr, das mit unserem erfolgreichen Börsengang begann und mit Rekordzahlen endete, sowohl beim Umsatz als auch beim Rohergebnis. Wir haben unser Versprechen, das wir bei unserem Börsengang gegeben haben, gehalten und jedes Quartal erhebliche Umsatzsteigerungen mit starken Verbesserungen des Rohergebnisses erzielt. Unser einzigartiges Geschäftsmodell ermöglicht es uns, herausragende Kundenerlebnisse zu bieten. Dank unserer Plattform können Kunden die besten Autos finden. Daran werden wir anknüpfen und weiterhin die beste Plattform entwickeln, um Autos online zu kaufen und zu verkaufen."

Autohero, das Retail Segment der AUTO1 Group, bietet Verbrauchern eine einfache und problemlose Möglichkeit, Gebrauchtwagen online zu kaufen, einschließlich Lieferung nach Hause, und ist damit der führende volldigitale Autohändler in der EU. Aufgrund der starken Beschaffungskapazitäten der AUTO1 Group und des herausragenden Kundenerlebnisses erzielte Autohero ein weiteres Rekordquartal und steigerte die Anzahl der ausgelieferten Fahrzeuge im vierten Quartal auf 13.875. Dies entspricht einer Steigerung von 231% bei 4.187 verkauften Fahrzeugen im vierten Quartal 2020. Das Rohergebnis je Fahrzeug stieg im vierten Quartal 2021 auf 418 EUR, gegenüber 290 EUR im Vorjahreszeitraum. Die AUTO1 Group erwartet, dass sich das Wachstum des Rohergebnisses in den kommenden Quartalen stärker beschleunigen wird. Das Hochfahren der eigenen Produktionszentren, darunter die in 2021 angekündigten vier Zentren mit einer jährlichen Kapazität von bis zu 90.000 Fahrzeugen, wird einen wesentlichen Beitrag zum erwarteten Rohergebniswachstum leisten.

Das Merchant Segment der AUTO1 Group, Europas größte Großhandelsplattform für Gebrauchtwagen, bleibt der starke Motor hinter der finanziellen Leistung der Gruppe und ihrer Ankaufsstärke. Im Merchant Segment der AUTO1 Group wurde der Umsatz im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 85% auf 1.342 Mio. EUR (Q4 2020: 726 Mio. EUR) gesteigert, während das Rohergebnis im Jahresvergleich um 51% auf 123 Mio. EUR anstieg (Q4 2020: EUR 82 Millionen). Das Merchant Segment hat im Gesamtjahr 2021 mit einer Profitabilität von 125 Mio. EUR zum bereinigten EBITDA beigetragen.

Die AUTO1 Group gibt die folgende Prognose für das Gesamtjahr 2022 ab, die ihre finanziellen Prioritäten widerspiegelt, Einheiten in beiden Segmenten auszubauen, das Rohergebnis zu steigern und den Weg Richtung Profitabilität auf Gruppenebene zu ebnen.

- Umsatzprognose: 5,7-6,8 Mrd. EUR (2021: 4,8 Mrd. EUR)

- Rohergebnisprognose: 470-580 Mio. EUR (2021: 431 Mio. EUR)

- Absatzprognose für das Merchant Segment: 580.000-680.000 Fahrzeuge (2021: 555.351 Fahrzeuge)

- Absatzprognose für das Retail Segment: 70.000-90.000 Fahrzeuge (2021: 41.380 Fahrzeuge)

- Absatzprognose AUTO1 Group: 650.000-770.000 Fahrzeuge (2021: 596.731 Fahrzeuge)

- Erwartete bereinigte EBITDA-Marge zwischen -2,0% und -3,0%.

Obwohl die AUTO1 Group nicht in Russland und nur minimal in der Ukraine tätig ist, hat das Unternehmen in einigen seiner mittel- und osteuropäischen Märkte einen Anstieg der Volatilität und eine Eintrübung des Konsumklimas festgestellt, die möglicherweise anhalten werden. Die zukünftigen Auswirkungen auf das Geschäft der AUTO1 Group hängen von der Dauer, dem Ausmaß und der Intensität des Konflikts ab. Das Unternehmen geht davon aus, dass es gut aufgestellt ist, um auf weitere Änderungen im Marktumfeld angemessen zu reagieren.

Markus Boser, CFO der AUTO1 Group: "Wir haben ein weiteres hervorragendes Quartal erzielt, das den anhaltenden Erfolg unseres Geschäftsmodells beweist. Ausgestattet mit einer grundsoliden Bilanz sind wir auf gutem Weg, unser profitables und Cashflow generierendes Merchant Geschäft auszubauen, das Rohergebnis zu steigern und effizient in Richtung Profitabilität zu investieren. Wir werden weiterhin massiv in Autohero investieren, während wir uns voll und ganz darauf konzentrieren, Europas größter und profitabelster Autohändler zu werden."

Die AUTO1 Group veröffentlicht den Konzernabschluss bzw. vollständigen Geschäftsbericht zum Geschäftsjahr 2021 am 08. April 2022.


AUTO1 Group - Kennzahlen:

  Q4 2020 Q4 2021 FY 2020 FY 2021
Gruppe        
Verkaufte Fahrzeuge (#) 117.320 166.949 457.431 596.731
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 779,1 1.550,2 2.829,70 4.775,00
Rohergebnis (in Mio. EUR) 82,8 128,9 285,9 430,9
Rohergebnis pro Einheit (in EUR) 706 772    
Bereinigtes EBITDA (in Mio. EUR) -22,1 -45,2 -15,2 -107,1
Vorräte (in Mio. EUR) 209,4 583,5 209,4 583,5
Bargeld und -einlagen (in Mio. EUR) 157,3 721,1 157,3 721,1
Merchant        
Verkaufte Fahrzeuge (#) 113.133 153.074 447.278 555.351
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 726,5 1.341,6 2.697,1 4.196,0
Rohergebnis (in Mio. EUR) 81,6 123,1 283,0 415,9
Rohergebnis pro Einheit (in EUR) 721 804    
Retail (Autohero)        
Verkaufte Fahrzeuge (#) 4.187 13.875 10.153 41.380
Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 52,7 208,6 132,6 579,0
Rohergebnis (in Mio. EUR) 1,2 5,8 2,9 15,0
Rohergebnis pro Einheit (in EUR) 290 418    



Über AUTO1 Group
Die 2012 gegründete AUTO1 Group ist ein Multimarken-Technologieunternehmen, das den besten Weg zum Online-Kauf und -Verkauf von Autos entwickelt. Seine lokalen europäischen Verbrauchermarken wie wirkaufendeinauto.de bieten Verbrauchern den schnellsten und einfachsten Weg, ihr Auto zu verkaufen. Die Händlermarke AUTO1.com ist Europas größte Großhandelsplattform für professionelle Autohändler. Mit ihrer Einzelhandelsmarke Autohero nutzt die AUTO1 Group ihre Technologie, Größe und operative Exzellenz, um das beste Kundenerlebnis für den Online-Autokauf zu entwickeln. Die AUTO1 Group ist in über 30 Ländern tätig. Nach dem erfolgreichen Börsengang im Februar 2021 werden die Aktien der Group im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Handelssymbol AG1 und der ISIN DE000A2LQ884 gehandelt.

Für weitere Informationen besuchen sie bitte www.auto1-group.com.


Investor Relations Kontakt
Alexander Enge
Senior Manager Investor Relations
Telefon: +49 (0)30 - 2016 38 213
Email: ir@auto1-group.com

Medien Kontakt
Knut Engelmann
Kekst CNC
Telefon: +49 174 234 2808
Email: Knut.Engelmann@kekstcnc.com

AUTO1 Group SE | Bergmannstrasse 72 | 10961 Berlin | Deutschland

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Grundlage der derzeitigen Ansichten und Annahmen des Managements der AUTO1 Gruppe nach bestem Wissen erstellt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Umsatz, Profitabilität, Zielerreichung und Ergebnisse der AUTO1 Gruppe wesentlich von den ausdrücklich oder implizit in dieser Veröffentlichung genannten oder beschriebenen abweichen werden. Daher sollten Personen, in deren Besitz diese Veröffentlichung gelangt, nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen vertrauen. Die AUTO1 Gruppe übernimmt keine Haftung oder Gewähr für zukunftsgerichtete Aussagen und wird sie nicht an künftige Ergebnisse und Entwicklungen anpassen.



23.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this zurück